Oberbayerischer Meister Obedience 2021

Ich bin mit Arik am 20.06.2021 auf der Oberbayerischen Meisterschaft Obedience gestartet.

Es war unser 1. Start in der Klasse 3 und es lief super. Obwohl wir bei der Box leider keine Punkte holen konnten, haben wir mit 232 Punkten ein "sehr gut" und den 1. Platz erreicht. Ich bin so stolz auf meinen Buben und freue mich, dass wir zu einem so tollen Team zusammen gewachsen sind.

Leider wurde es nichts aus dem geplanten Deckakt von Arik mit Jiga.

Bei Jiga wurden beim Röntgen der Wirbelsäule Spondylosen festgestellt. Nadine hat daraufhin entschieden Jiga aus der Zucht zu nehmen.

Das ist natürlich sehr traurig, da ich mich schon sehr auf diese Verpaarung gefreut hatte.

Aber das Wichtigste ist, dass es Jiga gut geht. Ich bin sicher, dass sie mit Nadine´s Unterstützung trotzdem noch ein langes und beschwerde-freies Leben haben wird.

Somit steht Arik wieder für geeignete Hündinnen als Deckrüde zur Verfügung.

Arik ist ein sportlicher, temperamentvoller und absolut gesunder Rüde.

HD-A1/A1

ED-0/0

OCD frei

Spondylose Grad 0

LÜW Grad 0

DM frei (beide Eltern N/N frei)

SCDA1 N/N, SDCA2 N/N (frei)

kbr/kbr (beide Eltern)

In Vorbereitung für Obedience Klasse 3 und im Schutzhundetraining.

In der Freizeit aktiv als Reitbegleithund und im Bikejöring.

Sozialer und umgänglicher Rüde mit viel Power.